All posts by Daniela Schmidtke

LiMA21: Call for Workshops

Wir möchten Euch ankündigen, dass die LiMA-Woche 2021 vom 22. – 26. März 2021 stattfinden wird. Sie steht unter dem Motto #viraleSolidarität. Wir freuen uns auf Einreichungen bis zum 31.12.2020. Mit dem Motto Virale Solidarität möchten wir den Fokus darauf lenken, wie sich im Zuge der Pandemie sowohl gesellschaftliche Veränderungen und soziale Ungleichheiten als auch   Weiterlesen

Wir suchen eine*n Praktikant*in…

Ausschreibung für ein studentisches Praktikum im Bereich Veranstaltungsmanagement / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Linken Medienakademie e.V. Dauer: zwei bis drei Monate*1, im Zeitraum Mitte August bis Mitte November 2020Vergütung: 500 €/MonatBewerbungsfrist: 20. Juli 2020, 24:00 Uhr Ab Mitte August 2020 – ein früherer Beginn ist möglich – sucht der Linke Medienakademie e.V. eine engagierte Praktikant*in   Weiterlesen

LiMA20: Programm wird bis Ende März aktualisiert!

😃Es gibt gute Nachrichten:📣 Für die auf Ende September verschobene LiMA-Woche hat sich bereits die Mehrheit unserer Dozent*innen bereit erklärt, den oder die Workshops auch zu dem späteren Zeitpunkt zu geben, vielfach auch am selben Wochentag. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Auch der Veranstaltungsort – das FMP 1 – hat uns für September die   Weiterlesen

LiMA-Woche wird wegen der Corona-Risikolage verschoben

Leider wird aufgrund der aktuellen, nicht vorhersehbaren Entwicklungen in der Ausbreitung des Corona-Viruses die LiMA-Weiterbildung in den September diesen Jahres verschoben. Neuer Termin sind die Tage vom 29. September bis 3. Oktober 2020. Der Ort bleibt mit dem Konferenzzentrum am Franz-Mehring-Platz 1 in Berlin derselbe. Die von Euch erworbenen Tickets behalten für den neuen Termin   Weiterlesen

LiMA19: CALL FOR PARTICIPATION

#watchout! Medienmacher*innen gegen Hetze   #wirsindviele und #unteilbar. Dennoch erleben wir seit Monaten, wie erfolgreich die Neue Rechte beim Agenda-Setting ist und Politik und Medien mit ihren Provokationen vor sich hertreibt. Eine Minderheit von Neurechten dominiert in Deutschland Inhalte und Stil der öffentlichen Meinungsbildung. Wir übersehen dabei häufig, dass die Vertreter der Neuen Rechten sich   Weiterlesen

Wir suchen eine*n Praktikant*in ab sofort

Ausschreibung für ein Praktikum im Bereich Veranstaltungsmanagement / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Linken Medienakademie (e.V.) Beginn: ab sofort/ spätestens ab Anfang März 2019 Dauer: zwei bis drei Monate Bewerbungsfrist: – Ab sofort / spätestens ab Anfang März 2019 sucht die Linke Medienakademie eine engagierte Praktikantin / einen engagierten Praktikanten für den Bereich Veranstaltungsmanagement / Presse-   Weiterlesen

Call for Concepts #LiMA18 – SYSTEM-FEHLER

Aufruf zum Mitmachen Eine Meinung reicht heute nicht mehr aus, um die Welt zu retten. In Zeiten von Fake-News und Facebook-Blasen müssen kritische Medien mehr liefern: Netzwerke aufdecken, krumme Geschäfte aufzeigen, Schwachen eine Stimme geben, kurz – Licht ins Dunkle bringen. Nicht nur die Geschichten der Panama- und Paradise-Papers zeigen, mit welcher Dreistigkeit die globale   Weiterlesen

Wir suchen eine*n Praktikant*in ab Mitte Februar/Anfang März

Ausschreibung für ein Praktikum im Bereich Veranstaltungsmanagement / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Linken Medienakademie (e.V.) Beginn: ab Mitte Februar/Anfang März 2018 Dauer: zwei Monate Bewerbungsfrist: 31.01.2018 Ab Mitte Februar/Anfang März 2018 sucht die Linke Medienakademie eine engagierte Praktikantin / einen engagierten Praktikanten für den Bereich Veranstaltungsmanagement / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Schwerpunkt des zweimonatigen Praktikums ist   Weiterlesen

„Die Polizei lügt!?“

Debatte über die Polizei als politischer Akteur in den Medien und mögliche Gegenstrategien Die Presse- und Medienarbeit der Polizei wird immer professioneller, insbesondere in den Sozialen Medien. Mitarbeiter*innen werden fortgebildet oder zusätzliche Social-Media-Teams zusammengestellt. Besonders den Kurznachrichtendienst Twitter, der sich vor allem auch an Journalist*innen richtet, hat die Polizei für sich entdeckt und nutzt diesen   Weiterlesen