Crashkurs Barrierefreiheit im Web

22. Oktober 2022 9:30 bis 14:30


Das Web bietet historisch einmalige Möglichkeiten für barrierearme Gestaltung. Leider werden diese Möglichkeiten in der Praxis selten genutzt. Das liegt unter anderem daran, dass viele Materialien zu diesem Thema viel technisches Wissen voraussetzen. Dieser Workshop vermittelt praktische Tipps für den Alltag. Er richtet sich vor allem an Menschen, die selbst Webseiten betreuen. Dabei wird kein technisches Wissen vorausgesetzt.

Bitte bringt zu diesem Workshop Webseiten als Beispiele mit, gerne eure eigenen. An diesen Beispielen üben wir dann, potentielle Probleme zu identifizieren und zu vermeiden. Es wird viel Raum für Fragen und Austausch geben.

Teilnahmevoraussetzungen
Der Workshop richtet sich vor allem an Menschen, die selbst Webseiten betreuen.

  • Bitte bringt zu diesem Workshop Webseiten als Beispiele mit, gerne eure eigenen.
  • Außerdem braucht ihr einen Computer mit einem Webbrowser, aber den braucht ihr zur Teilnahme ja sowieso :P
  • Es wird kein technisches Wissen vorausgesetzt.

Lernziele

  • Grundsätzliches Verständnis von Barrierefreiheit im Web
  • Praktische Tipps um Probleme zu identifizieren und zu vermeiden

Dozent*in
Tobias Bengfort