Das Podcasting-einmaleins

Sandra Bilson

Fr 15.10.2021 16:00 bis So 17.10.2021

Franz-Mehring-Platz 1, Berlin

Audio ist das neue Video: Nicht erst seit Corona hat sich gezeigt, dass Podcasts trenden. Mit nur wenigen Tricks und Skills kannst du deinen eigenen Podcast konzipieren, veröffentlichen und vermarkten. In diesem praktischen Basisworkshop lernst du alles, was du dafür brauchst. Leg los und bring deine Idee raus in die Welt, direkt ins Ohr deiner Hörer*innen!

Im einleitenden Teil klären wir unter anderem folgende Fragen:
• Was ist ein Podcast?
• Warum gibt es derzeit einen Podcast-Boom?
• Welche verschiedenen Podcast-Formate gibt es und welche Vorteile und Nachteile bringen sie mit sich?
• Was ist ein Host/eine Domain?
• Wie können wir unser Projekt an unserer Zielgruppe ausrichten?

Im Praxisteil werden wir uns dann gemeinsam an die konkrete Umsetzung machen. Dabei wird vermittelt, wie ein erfolgreiches Podcast-Konzept entwickelt und realisiert wird und wie mit wenigen Mitteln ein Podcast online gestellt wird. Außerdem setzen wir ein Coverdesign um und klären, wie das Endprodukt online beworben und die Reichweite z.B. über Social Media vergrößert werden kann.


Brauche ich Vorkenntnisse für den Workshop?

Du brauchst keine Vorerfahrung. Es reichen Interesse am Podcasting, Spaß am Lernen und Offenheit für Teamwork. Du kannst gern eine eigene Idee oder Material für einen Podcast mitbringen. Während des Workshops gibt es Zeit, deine Projektidee gemeinsam zu besprechen und ggf. weiterzuentwickeln.

Was muss ich für den Workshop mitbringen?
Bitte bringe ein Smartphone und einen Laptop mit und installiere dir Canva und Anchor FM auf deinem Smartphone. Bitte bringe ausserdem Schreibmaterial mit.

Referentin: Sandra Bilson

Anmeldung

  • Pflichtfeld
  • Pflichtfeld
  • Pflichtfeld
  • (Du bekommst unabhängig von der Rechnung nach deiner Teilnahme am Zukunftscampus eine Teilnahmebestätigung von uns. Dafür solltest du auf eine korrekte Angabe deiner persönlichen Daten achten.)

  • Pflichtfeld
  • (Du kannst natürlich auch teilnehmen, wenn du noch keine Idee für ein mediales Projekt hast.)
  •  
  • Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Anmeldeformular zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an programm@linkemedienakademie.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
  •  
  • (Falls du die Kursgebühr nicht bezahlen kannst, schreibe an programm@linkemedienakademie.de und wir finden eine Lösung.)