(ausgebucht, Warteliste) Videoschnitt- Social Media-Arbeit mit Video

25.03.2021 | 9:30-16:00 Uhr | LiMA Programm

Politische Arbeit ist ohne Social-Media-Arbeit heutzutage gar nicht mehr zu denken.
Deshalb möchte wir euch in diesem Workshop zeigen, wie mit dem kostenfreien Programm “DaVinci Resolve” gearbeitet und geschnitten werden kann. Es ist kein Vorwissen von Nöten! Während des Workshops werden wir uns dem Thema Schnitt von Videos theoretisch nähern, um anschließend selber in die Praxis einzusteigen. Am Ende des Workshops werden alle Teilnehmenden ein Interview in Ton und Bild geschnitten haben sowie ein Mobi-Video, welches ausschließlich aus Found Footage bestehen wird. Das Videomaterial für beide Videos wird gestellt.

Hier sind noch die Anforderungen für Davinci gelistet: https://praxistipps.chip.de/davinci-resolve-das-sind-die-systemanforderungen_124231

Vor dem Workshop:

Bitte kostenlos DaVinci Resolve 17 downloaden und unbedingt vor dem Workshop installieren. Während des Workshops haben wir keine Zeit eine Installation nachzuholen.

https://www.blackmagicdesign.com/products/davinciresolve/

Mindest-Systemanforderungen:
Prozessor: Intel Core i7 oder AMD Ryzen 7
RAM / Arbeitsspeicher: 16 GB
GPU: 4 GB dezidierten Speicher
Speicherplatz: Ausreichend Speicherplatz auf dem Rechner. Das Beispielmaterial welches ihr von uns bekommt wird nur wenige GB groß sein.

Zielgruppe: Menschen mit wenig bis keiner Vorkenntnis zu Videoschnitt.

Dozent*in: Mara Stirner

Ausgebucht