Webinar: DIGITAL NETZWERKEN FÜR GRUPPEN&KOLLEKTIVE

Aktuell sind viele Gruppen und Medienkollektive gezwungen, ihre Live-Treffen in den digitalen Raum zu verlegen. Deshalb ist es wichtig ein Toolset zu haben, um sich virtuell zu organisieren und die Zusammenarbeit zu erleichtern – gerade jetzt, aber auch für die Zukunft.

Neben einer praxisbezogenen Einführung in Kommunikationssicherheit vermitteln wir die praktische Nutzung von Anwendungen. Dazu gehören Webkonferenz-Software wie BigBlueButton und Mumble sowie Organisationstools wie Nextcloud, Mattermost und andere. Unser Anspruch ist es, durch niedrige technische Hürden möglichst viele
Menschen beim Umstieg auf digitale Werkzeuge mitzunehmen und dabei auch den besonderen Sicherheitsanforderungen von Aktivist*innen gerecht zu werden. Ziel ist, dass alle Teilnehmenden am Ende individuell passende Anwendungen für ihre Arbeit in die Hand bekommen. Für spezielle Wünsche vermitteln wir auch gerne direkt an Techkollektive.

Team Q ist ein Zusammenschluss technisch versierter Aktivist*innen aus der Bewegung. Unsere Gründung war eine Antwort auf den wachsenden Bedarf für mobile Technik und Medienarbeit in politischer Aktion. Wir orientieren uns an Threatmodels – der bewussten Abwägung zwischen Sicherheit und Anwendbarkeit.Team Q bietet technischen Support,
Workshops und How-Tos zu digitaler Technik für politisch aktive Menschen an.

Termin: Samstag, 18.4.2020, 14:00-17:30

WEGEN DER GROSSEN NACHFRAGE BIETEN WIR EIN 
ZUSATZSEMINAR AN:

Samstag, 25.4. 2020, 14:00-17:30 Uhr

Sorry! Seit 24.4. ebenfalls ausgebucht.

Teilnahmegebühr: 25 Euro (Einheitspreis)