F.A.Q.

Wichtige Fragen auf einen Blick

Wie kann ich Tickets kaufen?
Ab dem Start des Ticketverkaufs kannst Du Dein Ticket für die LiMA-Seminare online buchen, direkt im Buchungsformular unter der jeweiligen Seminarbeschreibung. Bezahlen kannst du direkt via paypal oder per Überweisung. Bei deiner Buchung bekommst du von uns eine Buchungsbestätigung, wo alle Daten für die Überweisung angegeben sind.
Wie nehme ich an einem Online – oder Präsenzkurs der #LiMA22 teil?
Du bekommst vor deiner Veranstaltung eine Infomail von uns, in der dir alle wichtigen Details erklärt werden. Darin wirst du alle Infos und Links finden, die du zur Teilnahme am Seminar brauchst. Manche Veranstaltungen werden nach aktuellen Hyienevorschriften planmäßig als Präsenzseminar stattfinden. Aktuell ist dafür eine Teilnahme nach 2G+ geplant. Wir behalten uns vor, die Teilnahmebedingungen bei Veränderungen der Bestimmungen zu aktualisieren. Auch dazu wirst du rechtzeitig von uns via Mail informiert.
Mit welcher Konferenzsoftware finden die Online-Veranstaltungen statt?
Unsere Onlineseminare finden über die Konferenzsoftware BigBlueButton einer Anbieterin unseres Vertrauens statt. Wir benutzen auch ansonsten für unsere Veranstaltungen sichere und datensparsame Open Source Software. Hier findest du weitere Infos zu unseren Onlineveranstaltungen und 2 einführende Videos zur Konferenzsoftware BigBlueButton.
Gibt es begrenzte Plätze?
Es lohnt sich, für LiMA-Seminarangebote möglichst früh zu buchen, denn die Plätze in den einzelnen Seminaren sind natürlich begrenzt. Dies gilt auch für kostenlose Kurse oder Veranstaltungen. Eine Mindestteilnehmendenzahl gibt es bei der LiMA in der Regel nicht, wir behalten uns aber vor, Seminare, für die sich zu wenig Interessent:innen finden, abzusagen. In dem Fall können bereits erworbenen Tickets umgebucht werden, ihr erhaltet einen Gutschein oder die LIMA erstattet den vollen Ticketpreis.
Kann ich mein Ticket stornieren?
Ja. Stornieren kannst du, über den Storno-Link in der Bestätigungs-Mail deiner Veranstaltung. Die Frist zur kostenlosen Stornierung endet bei der LiMA22 am 16. März, 24 Uhr. Bei der Stornierung eines bereits bezahlten Tickets werden die Ticketkosten erstattet. Aus logistischen Gründen werden Ticketkosten bei Stornos nach dem 16.3. nur in Ausnahmefällen erstattet. Wende dich in einem solchen Härtefall an das LiMA-Team unter joerg.staude@linkemedienakademie.de. Wir finden meistens eine Lösung. Bitte storniere dein Ticket auf jeden Fall, wenn du nicht kommen kannst, damit der Platz neu besetzt werden kann.
Wird mir die Teilnahme als Bildungsurlaub anerkannt?
Leider wurde die Anerkennung auf Bildungsurlaub vom zuständigen Amt abgelehnt, deshalb ist es nicht möglich, die LiMA22 als Bildungsurlaub anrechnen zu lassen. Wir rechnen damit, dass dies für die LiMA23 wieder möglich sein wird.
Kann ich mein Ticket auch vor Ort kaufen?
Aufgrund von Corona und der damit verbundenen Hygiene- und Abstandsregeln ist ein Ticketkauf vor Ort in der Regel nicht möglich. Interessenti:nnen, die keine Möglichkeit zum Online-Kauf haben oder diese aus persönlichen Gründen nicht nutzen wollen, schreiben bitte an programm@linkemedienakademie.de
Habe ich einen Anspruch auf Ermäßigung?
Einen offiziellen Anspruch auf Ermäßigung haben Studierende, Schüler*innen und Auszubildende, Menschen mit Behinderung, Freiwillige (BFD, FÖJ, FSJ) sowie Rentner*innen, Empfänger*innen von Arbeitslosengeld II und Mitglieder von Partnerorganisationen der Linken Medienakademie. Bei Buchung der Online-Veranstaltungen der LiMA22 verzichten wir in der Regel auf die Vorlage eines entsprechenden Nachweises. Auch wenn das nicht auf deine Situation zutrifft und du aus anderen Gründen finanziell prekär lebst, kannst du diesen Preis buchen. Wir bauen insbesondere auf die Solidarität derjenigen, die den vollen und, wenn möglich, den Solipreis für ein Ticket zahlen können. Diese Einnahmen ermöglichen es der LiMA, Tickets zu einem ermäßigten Preis bereitzustellen.