LiMA Jour Fixe 3.11.21

Austausch für Mitglieder und Interessierte Nächster Termin: Mittwoch, 3. November 2021, 18:30 Schwerpunkt: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Initiative ‚Deutsche Wohnen und Co. Enteignen‘ Am 26. September stimmten die wahlberechtigten Berliner:innen mit einer eindeutigen Mehrheit von 59,1 Prozent für eine Vergesellschaftung sehr großer profitorientierter Immobilienkonzerne. Wir wollen mit Constanze Kehler und Yağmur Ekim Çay, Vertreterinnen der Social Media AG der Initiative über   Weiterlesen

Das war der Zukunftscampus 2021

3 erfolgreiche Tage mit Intensivworkshops, Projektarbeit, Austausch und Netzwerken liegen hinter uns – das war das Zukunftscampus-Wochenende! Wir sind beeindruckt, wieviel Power die Teilnehmer*innen in ihre Projekte und Ideen gegeben haben. Es wurde getextet, aufgenommen& gefilmt, konzeptioniert, diskutiert u.v.m. Schon am Freitagabend ging es spannend los, mit einem Impulsvortrag von Thuy-An zu dem Thema: „Es   Weiterlesen

Bildet Links! – Anmeldung ist geöffnet!

Online – Werkstatt zu migrantischen Positionen im digitalen Raum Wir freuen uns, ein großes Kooperationsprojekt ankündigen zu können! Gemeinsam mit dem Young Migrants Blog organisieren wir dieses Jahr ein umfangreiches, vielfältiges Workshopwochenende online und in Präsenz. Dabei richten wir uns besonders an jene Medienschaffende und solche, die es werden wollen, die sich in migrantischen, selbstorganisierten   Weiterlesen

LiMA Jour Fixe

Austausch für Mitglieder und Interessierte Nächster Termin: Mittwoch, 6. Oktober 2021 Schwerpunkt: Analyse der Wahlergebnisse der Bundestagswahl Liebe Mitglieder und Interessierte, zu unserem ersten LiMA Jour Fixe haben wir Horst Kahrs als Gast gewinnen können. Er ist Sozialwissenschaftler und Referent beim Institut für Gesellschaftsanalyse der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Vielen ist er bekannt mit seinen „Wahlnachtberichten“, in denen   Weiterlesen

Zukunftscampus 2021: Anmeldung geöffnet

15.10. – 17.10. 2021 Create your Media! Du bist kritische*r Journalist*in, Medienmacher*in, mediale Aktivist*in? Du hast eine Projektidee und suchst Feedback und deine Skills stärken? Du möchtest dich in alternativen Medienkreisen vernetzen? In Zeiten rassistischer Konstruktionen wie der sog. “Clankriminalität”, Gewaltverharmlosung gegen Frauen (“Familiendrama”) und anderer Rechter Erzählungen kommt es auf dich an! Soziale Gerechtigkeit,   Weiterlesen

Umfrage: Online bleibt auch nach Corona-Zeit

Weiterbildungs-Veranstaltungen im Online-Format werden auch nach der Corona-Pandemie gefragt sein. Die Akzeptanz von Online auf diesem Gebiet ist deutlich gestiegen. Das ergab eine kürzlich durchgeführte Umfrage der Linken Medienakademie, die der gemeinnützige Bildungsverein in den sozialen Medien und im Newsletter verbreitet hatte. Insgesamt beteiligten sich nahezu 200 Teilnehmende an der Umfrage. Auch wenn das keine   Weiterlesen

Impressionen Online Kongress – LiMA 2021

Wow, wir sind noch immer völlig begeistert, wie diese Woche gelaufen ist! 600 Teilnehmer*innen in über 40 Kursen, die gebündelte Power aus aktivistischer Bewegung, Datageeks, Journalist*innen, Organizer*innen, politische Bildner*innen, Fotograf*innen, Radiomacher*innen und so viel mehr! Es gab tolle Workshops rund um Audio-, Video, Schreiben, mit all den Tools, die es dafür braucht, Quellenrecherche, Storytelling, Konzeptarbeit,   Weiterlesen

LiMA21: Call for Workshops

Wir möchten Euch ankündigen, dass die LiMA-Woche 2021 vom 22. – 26. März 2021 stattfinden wird. Sie steht unter dem Motto #viraleSolidarität. Wir freuen uns auf Einreichungen bis zum 31.12.2020. Mit dem Motto Virale Solidarität möchten wir den Fokus darauf lenken, wie sich im Zuge der Pandemie sowohl gesellschaftliche Veränderungen und soziale Ungleichheiten als auch   Weiterlesen

Die #LiMA 2020 ist gestartet!

Die Medien-Woche #DIY Mediapower der Linken Medienakademie ist am Dienstag, 29. September gestartet – unsere Workshops finden online und in Präsenz statt. Die ursprünglich für den März geplante LiMA20-Bildungswoche wurde pandemiebedingt auf den Herbst verschoben. Für optimale Hygiene-Bedingungen und die Sicherheit aller Teilnehmer*innen ist gesorgt: Die rund 40 Workshops finden vor allem online sowie einige als   Weiterlesen