(Buchungszeitraum beendet) Framing praktisch angewandt – Strategien und Gegenstrategien

23.03.2021 | 11:00-16:00 Uhr | LiMA Programm

Das Seminar bietet theoretisches wie auch praktisches. Theoretisches aus der Kognitionswissenschaft zum Verständnis von Verständnis. Also: Wie verstehen Menschen Konzepte, Prozesse und was bedeutet das praktisch für Kommunikation? Das Wissen wird eingebettet in Übungen über das bewusste Rahmen von Debatten, Wortwahltraining und rhetorische Strategie.

Der Inhalt:

  • Malen mit Worten –Bilder schaffen zum Verständnis
  • Warum bei manchen Worten Aspekte aus der Debatte fallen und was stattdessen möglich ist
  • Der Rahmen bestimmt die Debatten – neue Erkenntnisse aus der Psychologie und ihre rhetorische Anwendung
  • Wie Worte Wirklichkeit erzeugen
  • Verständniskonzepte bewusst adressieren
  • Praktische Übungen

Zielgruppe: Politisch Aktive, rhetorisch Interessierte, (Stufe: Anfänger und Fortgeschrittene)

Dozent*in: Mathias Hamann