Schreiben für Online

22. Oktober 2022 9:30 bis 15:30


Journalismus ist heute nicht mehr ohne das Internet vorstellbar. Große Medienhäuser erreichen Millionen von Menschen, aber auch kleinere Blogs und einzelne Journalist:innen haben hier ein großes Publikum.

Print mag also so seine Schwierigkeiten haben, das geschriebene Wort hat es nicht. Nur, wie schreibt man eigentlich „für Online“? Wie verhalten sich Leser:innen im Netz und gibt es Faustregeln für das Schreiben? Gibt es Online-spezifische Textformate?

All diesen Fragen widmet sich der Workshop „Schreiben für Online“

Teilnahmevoraussetzungen
Der Kurs richtet sich an Einsteiger:innen. Jede:r ist willkommen. Es ist immer hilfreich, wenn ihr im Alltag Online-Medien konsumiert.

Für praktische Übungen bräuchtet ihr noch einen Laptop (oder ein Tablet, auf dem ihr tippen könnt).

Lernziele

  • Verständnis davon bekommen, was Onlinejournalismus auszeichnet
  • Texte im Internet anteasern
  • Einen Online-Text als Gesamtprodukt konzipieren können

Dozent*in
Benjamin Knödler