Paula Tilly

Paula Tilly ist Vollzeit-Aktivistin und Bewegungsarbeiterin, und beschäftigt sich damit, Graswurzelproteste durch Bildung strukturell zu starken. 2019 hat sie das Bildungsnetzwerk „Skills for Utopia“ mitgegründet, bei dem Aktivist*innen von Hacker*innen und Journalist*innen lernen können. Paulas Lieblingsthemen sind digitale Autonomie, Datensicherheit und Anonymität.