Sprecher_innen

Hier stellt die LiMA17 #polarisierung Ihre Referentinnen und Referenten vor, die Veranstaltungen auf dem Kongress durchführen.

Andrea Mertes Journalistin und Dozentin

Andrea Mertes wuchs am Ufer des Rheins auf, kann bis heute nicht richtig schwimmen und geht unter anderem deshalb lieber in die Berge. Die Germanistin und ausgebildete Tageszeitungsredakteurin lebt in München und hat ein Faible für Outdoor- und Naturthemen. Sie schreibt für Magazine wie Dogs, Natur oder ADAC Reisemagazin und arbeitet als Dozentin in der   Weiterlesen

Anke Domscheit-Berg Publizistin und Netzaktivistin

Anke Domscheit-Berg (49) engagiert sich beruflich, politisch und ehrenamtlich vor allem für die Themenbereiche Open Government, Geschlechtergerechtigkeit und digitale Gesellschaft. Die Autorin mehrerer Bücher publiziert in zahlreichen Medien und hält Vorträge im In- und Ausland v.a. zum Thema Digitale Revolution und Zukunft der Arbeit. Die Netzaktivistin twittert als @anked, von ihren knapp 21.000 Followern auf   Weiterlesen

Anna Saraste Journalistin

Anna Saraste ist freie Journalistin. Ursprünglich kommt sie aus Finnland, hat aber über die Hälfte ihres Lebens in Deutschland verbracht.  Sie ist Vorstandsmitglied der European Youth Press (EYP), einer Dachorganisation von 60.000 jungen MedienmacherInnen in Europa. Sie hat sich mit Journalismus und Konflikten sowohl in ihren Studium als auch in praxisnahen Workshops der EYP beschäftigt.   Weiterlesen

Brigitte Hagedorn Freie Journalistin, Dozentin

Brigitte Hagedorn arbeitet als Dozentin und Trainerin in Berlin. Sie leitet Seminare an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen und unterstützt Trainer, Berater und Coaches sowie Organisationen bei der Erstellung ihrer Podcastprojekte. Sie ist Autorin der Bücher „Audiobearbeitung mit Audacity für KIDS“ und „Podcasting: Konzept, Produktion, Vermarktung“.   Weiterlesen

Christian Jakob Journalist

Christian Jakob ist 1979 geboren und absolvierte ein Studium der Soziologie und Philosophie in Bremen und Mailand.  Seit 2006 ist er bei der taz tätig. Zunächst als Redakteur für Sozial- und Innenpolitik (Bremen/taz Nord), später dann Redakteur für Schwerpunktthemen und Seite 1 (Berlin). Seit 2014 ist er Redakteur für Reportage & Recherche.   Weiterlesen

Claire Horst Autorin

Claire Horst ist Autorin und Schreibtrainerin.An der Freien Universität Berlin hat sie Literaturwissenschaften und Philosophie studiert und an der Alice Salomon Hochschule Berlin den Masterstudiengang „Biografisches und kreatives Schreiben“ abgeschlossen. Ihr Buch „Kreatives Schreiben als Methode in der Antidiskriminierungsarbeit“ erscheint im Herbst 2017.   Weiterlesen

Daniel Häfner Wissenschaftler, Aktivist, Journalist

Daniel Häfner ist Lehrbeauftragter an BTU Cottbus und HWR Berlin und promoviert am Forschungszentrum für Umweltpolitik der FU Berlin. Er ist Chefredakteur eines kleinen Kulturmagazins und in verschiedenen Aktionsgruppen aktiv. Die Medien- und Kampagnenarbeit hat er durch learning by doing erfahren und berät verschiedene zivilgesellschaftliche Initiativen.   Weiterlesen

Felicity Grist Schauspielerin

Felicity Grist ist eine britisch-deutsche Schauspielerin. Sie studierte von 2006 bis 2010 Schauspiel am Konservatorium in Wien. Es folgten Engagements, u.a. am Burgtheater Wien, Garage X Wien, Schaubühne am Lehniner Platz Berlin, dem Jungen Theater Göttingen, dem Theater und Orchester Heidelberg, dem Théâtre National du Luxembourg, den Nibelungenfestspielen in Worms uvm. Gerne gibt sie ihr   Weiterlesen

Georg Hornung Künstler, Fotograf, Dozent

Georg Hornung lebt und arbeitet freiberuflich als bildender Künstler, Fotograf und Dozent in Berlin und Regensburg. Seit vielen Jahren unterrichtet er an Volkshochschulen und anderen Bildungseinrichtungen (Fotografie, igitale Bildbearbeitung mit Photoshop und GIMP, RAW- und Panorama-Fotografie, 3D-Gestaltung mit Blender) und ist Autor des GIMP Praxisbuches (mitp-Verlag).     Weiterlesen

Jacqueline Moschkau Journalistin, Autorin

Jacqueline Moschkau ist Dipl.-Kulturwissenschaftlerin. Sie hat sich in ihrer freischaffenden Tätigkeit auf die Produktion von Text und Layout spezialisiert und ist seit 2012 als Dozentin aktiv: für LiMA, Universität Hildesheim, HAWK Hildesheim u.a. Auftragbeber; für Themen aus Literatur- und Kunstwissenschaft sowie Publikations- und Dokumentationstechniken mit Adobe InDesign und Photoshop.   Weiterlesen

Jan Gabriel IT Consultant

Jan Gabriel ist IT Consultant sowie Unternehmer und ist seit 15 Jahren in Berlin und Hamburg für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen selbständig tätig. Seine Schwerpunkte sind im Bereich Server- und Netzwerktechnik.   Weiterlesen

Jan Keetmann Journalist

Jan Keetman arbeitet seit mehr als 25 Jahren als freier Journalist. Er hat für verschiedene Zeitungen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und Luxemburg als Korrespondent für die Türkei, Iran und angrenzende Länder geschrieben. Außerdem hat er unter anderem zum Themenfeld Literatur und Politik und über verschiedene orientalische Sprachen publiziert.   Weiterlesen

Jörg Staude Journalist

Jörg Staude ist studierter und derzeit freiberuflicher Journalist. Er arbeitet zu den Schwerpunkten Energie, Verkehr, Klima, Umwelt und Medien, war einige Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestag tätig und ist jetzt u.a. geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Linken Medienakademie.   Weiterlesen

Julia Nowak Fotografin

Julia Nowak ist eine erfahrene Portraitfotografin mit dem Schwerpunkt Politik, hochwertige Eventfotografie und langfristig angelegte (Portrait)Dokumentationen in den Bereichen Gesellschaft und Kultur mit eigenem Studio in Berlin. Sie studierte Fotografie in New York City. Seit nun 15 Jahren fotografiert Julia Nowak für namhafte Firmen, Parteien und politische Institutionen wie z. B. den Deutschen Bundestag.   Weiterlesen

Juliane Kriese Projektmanagerin und Mediatorin

Juliane Kriese absolvierte ein Studium der Sozialwissenschaften an der Universität zu Köln mit den Schwerpunkten Politik, VWL, Wirtschaftspädagogik sowie Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Seit 2011 Projektmanagerin in einer NGO im Bereich ökonomische Bildung; Ausbildung zur Mediatorin gemäß den Kriterien des Bundesverbandes MEDIATION; Ausbildung zur IHK-zertifizierten Trainerin und jahrelange Trainingserfahrungen mit Schülern, Studenten, Lehrern und Journalisten; seit   Weiterlesen

Jürgen von Bülow Drehbuchautor

Jürgen von Bülow schrieb Drehbücher für „Marienhof“ und den „Tigerenten Club“.  Seit vielen Jahren ist er Dozent für Film-Dramaturgie, u.a. an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Im KOSMOS Verlag erschien seine Jugendbuchreihe „Ich bin’s, Nika!“. Er bekam ein Stipendium an der Filmhochschule München, das Literaturstipendium „LeseLenz“ und erhielt 2011 als Drehbuchautor den „Bundespreis für Kulturelle Bildung“.   Weiterlesen

Kommunikationskollektiv Trainer*innen für Kommunikation und Entscheidungsfindung

Wir das Kommunikationskollektiv (KoKo) sind acht junge und erfahrene Trainer*innen, die sich seit Jahren in verschiedenen Graswurzelinitiativen und sozialen Bewegungen engagieren. Wir bieten Seminare, Moderation und Begleitung zu den Themen Moderation, Konflikte, Konsensfindung, Selbstorganisation und -reflexion, Aktionstraining etc. an.   Weiterlesen

Markus Mandalka Journalist und Informatiker

Als freier Journalist recherchiert und fotografiert er zu den Themen Politik, Neonazis, selbstbestimmte Informationstechnik bzw. Open Source Software und Datenschutz. Als Informatiker und Webentwickler administriert, integriert und entwickelt er datenschutzfreundliche Open-Source Software rund um digitale Medien und kollaborative Wissensarbeit.   Weiterlesen

Martin Fuchs Experte für digitale Kommunikation

Martin Fuchs berät Politik und Verwaltung in digitaler Kommunikation. Er ist Lehrbeauftragter an der Universität Passau und Dozent für Social Media und Politik an weiteren Universitäten. Zudem ist er Gründer der Social-Media-Analyse-Plattform Pluragraph.de und bloggt über Social Media in der Politik unter www.hamburger-wahlbeobachter.de.   Weiterlesen

Martin Schlak Redakteur

Martin Schlak, Jahrgang 1988, ist Redakteur beim Reportagemagazin “GEO”. Er studierte Physik und Philosophie in Münster und Berlin und besuchte danach die Henri-Nannen-Journalistenschule. Schlak schreibt hauptsächlich über neue Entwicklungen in Naturwissenschaft und Medizin und beobachtet, wie Technologie unsere Gesellschaft verändert.   Weiterlesen

Mathias Hamann ehem. Journalist

Mathias Hamann arbeitete lange Jahre als freier Journalist u.a. für Spiegel-Online, Zeit-Online, die Neue Zürcher Zeitung, er ist deutscher Vizemeister im Debattieren, Vorsitzender von Rock Your Life Berlin und hilft dort, Mentoringbeziehungen zwischen Studierenden und benachteiligten Schülerinnen und Schülern zu stiften. Seit 2014 leitet er die Notunterkunft für Flüchtlinge der Berliner Stadtmission.   Weiterlesen

Mirco Kolarczik Diplom-Physiker und Layouter

Jahrgang 1984, Diplom-Physiker, derzeit Promotion an der Technischen Universität Berlin. Mit der Familie 1989 von Niedersachsen nach Ravensburg (Baden-Württemberg) umgesiedelt, verbrachte ich dort bis 2009 meine „besten Jahre“, zu denen ab Ende der 90er auch jede Menge politischer Arbeit gehörte.   Weiterlesen

Nadja Bungard PR-Beraterin

Nadja Bungard ist Inhaberin der PR-Beratung mondpropaganda. Die studierte Historikerin hat nach einer journalistischen Ausbildung die Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Institutionen und Agenturen begleitet sowie 2006 am PR-Kolleg das Studium zur PR-Beraterin erfolgreich abgeschlossen.     Weiterlesen

Nel Fragner Fotograf*in und Kulturarbeiter*in

Nel lebt in Berlin und gibt Schreibworkshops mit dem Schwerpunkt feministische Science Fiction. Dies stellt für sie eine Möglichkeit dar, Vorstellungen von alternativen Umgangsweisen auszuarbeiten. Zuvor studierte sie Kunst in Wien und hat dort eine selbstorganisierte Klasse mitgegründet. Sie beschäftigt sich mit möglichen Verwebungen von politischer Bildung und kreativer Arbeit.     Weiterlesen

Pegah Maham Debattiertrainerin

Pegah Maham ist amtierende Vize-Meisterin im deutschsprachigen Debattieren. Seid über 5 Jahren ist sie erfolgreich im Debattiersport aktiv und hat dort bereits mehrere Turniere gewonnen und chefjuriert. Als zertifizierte Debattiertrainerin gibt sie seit einigen Jahren Argumentations- und Rhetorikworkshops für verschiedene Kontexte. Nebenbei studiert sie an der Humboldt-Universität zu Berlin im Master Statistik.   Weiterlesen

Sophia Obermeyer

Sophia Obermeyer studiert und arbeitet an den Instituten für Philosophie und für Politikwissenschaft der Freien Universität in Berlin. In ihrem Studium fokussiert sie sich auf Fragen der normativen politischen Theorie, insbesondere der Migration und der Menschenrechte sowie der Wirtschaftsethik. Auch sie ist Redaktionsmitglied bei der antinationalen Zeitschrift „Straßen aus Zucker“.   Weiterlesen

Susanne Lang Expertin für IT-Sicherheit

Susanne Lang Online-Redakteurin der Partei DIE LINKE und freie Autorin zu Themen Überwachung, Organisierung und Digitalisierung. Von 2008-2016 war sie Redakteurin der Verbraucherinformationsportale www.verbraucher-sicher-online.de und www.mobilsicher.de, die Nutzer_innen helfen, sicherer online zu sein.   Weiterlesen