All posts by LiMA Programm

Umfrage: Online bleibt auch nach Corona-Zeit

Weiterbildungs-Veranstaltungen im Online-Format werden auch nach der Corona-Pandemie gefragt sein. Die Akzeptanz von Online auf diesem Gebiet ist deutlich gestiegen. Das ergab eine kürzlich durchgeführte Umfrage der Linken Medienakademie, die der gemeinnützige Bildungsverein in den sozialen Medien und im Newsletter verbreitet hatte. Insgesamt beteiligten sich nahezu 200 Teilnehmende an der Umfrage. Auch wenn das keine   Weiterlesen

Die #LiMA 2020 ist gestartet!

Die Medien-Woche #DIY Mediapower der Linken Medienakademie ist am Dienstag, 29. September gestartet – unsere Workshops finden online und in Präsenz statt. Die ursprünglich für den März geplante LiMA20-Bildungswoche wurde pandemiebedingt auf den Herbst verschoben. Für optimale Hygiene-Bedingungen und die Sicherheit aller Teilnehmer*innen ist gesorgt: Die rund 40 Workshops finden vor allem online sowie einige als   Weiterlesen

Medien der Transformation – Transformation der Medien

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrer Abwicklung war die ehemalige Sektion Journalistik der Karl-Marx-Universität Leipzig Ende November 2019 Thema einer Abendveranstaltung innerhalb der 3. Jahrestagung des Netzwerks Kritische Kommunikationswissenschaft (KriKoWi). Die Podiumsdebatte fand am 21. November 2019 ab 19.00 Uhr im gut besuchten Großen Saal des Zeitgeschichtlichen Forums Leipzig statt – unter dem Titel: „Medien   Weiterlesen

Linke Medienakademie stellt sich neu auf

Berlin, 1. Dezember 2019. Anfang Dezember hat die Linke Medienakademie e.V. (LiMA) turnusgemäß ihren Vorstand neu bestimmt. An die Spitze des gemeinnützigen Vereins wählte die Mitgliederversammlung Michael Stöckel aus Berlin. Der bisherige langjährige Vorsitzende Tilo Hejhal hatte nicht mehr kandidiert. Stöckel studierte Verwaltungs- und Wirtschaftswissenschaften in Potsdam und Berlin. Er arbeitet in der Wirtschaftsforschung und   Weiterlesen

Wir suchen eine*n Praktikant*in im Bereich Event Management

Dauer: drei Monate, Beginn: Januar 2020 Ab Januar 2020 sucht die Linke Medienakademie eine engagierte Praktikantin / einen engagierten Praktikanten für den Bereich Event Management. Das Praktikum soll die Organisation und Durchführung der Weiterbildungswoche #LiMA20 (16.-21.03.2020) unterstützen. Im Rahmen der #LiMA20 finden knapp 100 Workshops, Vorträge und Posiumsveranstaltungen zu aktuellen medialen Themen statt, an denen insgesamt etwa   Weiterlesen

Wir suchen eine*n Praktikant*in im Bereich Social Media und PR

Dauer: drei Monate*1, Zeitraum ab Januar 2020 Ab Januar 2020 sucht die Linke Medienakademie eine engagierte Praktikantin / einen engagierten Praktikanten für den Bereich Social Media und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Das Praktikum soll die theoretische Ausbildung wirklichkeitsnah ergänzen und eine Orientierung hinsichtlich der beruflichen Entwicklung des/der Praktikanten/in bieten. Praktikumsinhalte: Texterstellung und Bildredaktion Recherchetätigkeiten Pflege der   Weiterlesen

Red Media Day 2018

Im Rahmen der Linken Woche der Zukunft veranstalteten wir vom 13. bis 16. September den bisher längsten Red Media Day (RMD) in Berlin am Franz-Mehring Platz. Neben dem üblichen Weiterbildungstag organisierten wir über drei Tage in der Kunstkantine des Hauses eine Redaktion, die über Veranstaltungen und Debatten der Linken Woche berichten sollte – in einer   Weiterlesen

Media Residents bleiben – das Jahr 2018 ist gesichert!

Zu einem Barcamp unter dem Titel ‚Social Voices 2018 – new spaces for a public society‘ lud unser Partner-Projekt Media Residents am 20. März ein. Und wir waren dabei, um Bilanz zu ziehen, Perspektiven auszuloten und einen fulminanten Neuanfang zu feiern. In den letzten sechs Monaten konnten die Media Residens mit ihrem Projektbüro am Franz-Mehring-Platz   Weiterlesen

Die vierte Wand des Radios – Ein gelungener Durchbruch braucht das passende Handwerk

Am 1.3. lud die Linke Medienakademie zusammen mit dem Münzenberg Forum Berlin zu einer Diskussion von Brechts Radiotheorien in Zeiten des Internets und sozialer Netzwerke ein. Als prominente Gäste und profunde Kenner der Medienszene sprachen Heiko Hilker, Leiter des Dresdner Instituts für Medien, Bildung und Beratung und Jörg Wagner, Medienjournalist und Redakteur sowie  Moderator des   Weiterlesen